Meine neue Anti-Age Wunderwaffe von La Roche-Posay

Posted: 25. Januar 2018 by karokauer

Anzeige / Werbung

Ich gebe zu, an dieser Art von Produkten bin ich immer schnell vorbeigehuscht. Irgendwie fühlt man sich doch jünger als man ist und zählt als Frau ab dem 21. Lebensjahr konsequent nicht mehr mit. Also wozu Anti-Aging. So etwas finde ich allerhöchstens auf dem Regal meiner Mama. Und Leute, SIE darf das benutzen. Schließlich ist sie 25 Jahre älter als ich und darf sich bereits OMA nennen. Da hat man eben ein zwei Fältchen mehr, die man, wenn man so will, mit genau solchen Produkten glätten darf.

Soweit so gut. Vor knapp 2 Monaten, bekam ich nun eine Kooperation angeboten, mit der Frage ob ich Lust hätte die neuen Anti-Aging Produkte von La Roche-Posay zu testen. WOOOW, dachte ich. La Roche-Posay, tolle Produkte, tolles Design, Apothekerware, gutes Image, natürlich will ich….. WARTE MAL.. Anti-Aging? Also hüpfte ich schnell zu Onkel google und tippte folgendes ein: „Anti-Aging mit 26“ – Schnell wurde mir klar, OK, das brauche ich wirklich. Mit dem Vorbeugen von Falten muss man genau in diesem Alter beginnen. OMG ICH WERDE ALT. Ok, das ist ein anderes Thema, das besprechen wir Mädels mal in einem Instagram-LIVE. Jetzt erstmal, will ich euch etwas über die Produkte und meine Erfahrung mit La-Roche Posay erzählen.

Das Versprechen:

Das Hyalu B5 enthält eine wirksame Kombination aus aufpolsterndem Hyaluron und regenerierendem Vitamin B5. Es schenkt der Haut mehr Volumen und stärkt die Hautschutzbarrieren gegen äußere Einflüsse. Die Haut wird mit Feuchtigkeit versorgt und die Falten werden gemildert.

Hört sich wahnsinnig gut an, oder? Der erste Eindruck der Produkte lässt sich in 3 Worten zusammenfassen: Hochwertig. Vertrauensvoll. Professionell. So bekommt man unheimlich Lust den Produkten die Chance zu geben, sie in die Pflegeroutine mit einzubeziehen. Und wenn sie dann auch noch halten was sie versprechen, gerne auch langfristig. & hier sind wir auch schon beim ersten und meiner Meinung einer der wichtigsten Punkte

Textur: links Serum, rechts Pflege

Die Produkte lassen sich in die bestehende Pflegeroutine miteinbeziehen

Bedeutet, dass ich wie gewohnt morgens & abends erst meine Haut reinige, dann das Hyalu B5 Serum-Konzentrat auf Gesicht Hals und Dekolleté auftrage. Dieses Serum lässt sich durch die Pipette sehr ergiebig auftragen, hat eine leichte Konsistenz und fühlt sich auf der Haut super geschmeidig an. Im Anschluss nutze ich die Hyalu B5 Anti-Falten Pflege , die sehr schnell einzieht und sich somit perfekt als Base für mein Make-Up bewährt hat.

Die Haut wird mit Feuchtigkeit versorgt

Und DAS Mädels, spürt man sofort. Denn nach dem Auftragen der Produkte hat man weder eine Spannungsgefühl, noch jegliche trockene Hautstellen. Mein Gesicht fühlt sich nach dem Auftragen mega frisch an. Und ich finde das übrigens extrem wichtig, denn wenn man ein gutes Hautgefühl hat, überträgt sich das gleich auf die Laune und man tritt viel selbstbewusster auf. Geht es euch auch so?

Falten werden gemindert

Die Sofortwirkung dieser Produkte hat mich echt umgehauen. Ich habe explizit darauf geachtet, ob meinen MINI-Fältchen der Kampf angesagt wird. Und ich muss sagen, damit hätte ich wirklich nicht gerechnet, aber man hat quasi zuschauen können, wie sich die Falten langsam verabschieden.

Das ganze teste ich übrigens seit einem Monat und war wirklich erstaunt wie schnell ich eine Veränderung spürte. Meine Haut, die bis dato durch viel Arbeit & wenig Schlaf müde und gestresst war, erschien sofort frischer. Gereizte Hautstellen, zb. unter der Nase, wurden gelindert und mein gesamtes Hautbild war einfach ebenmäßig gepflegt. Es fühlt sich so extrem gut an, und wenn ich ehrlich bin, liebe ich einfach das Gefühl, dass ich nun aktiv mit hochwertigen Produkten gegen Falten vorbeuge.

Dokumentiert habe ich das ganze in ebenso in Bildern:

Vorher

Währenddessen

Nachher

Seht ihr einen Unterschied? Ich persönlich finde meine Haut fühlt sich nach gerade Mal 4 Wochen nicht nur wahnsinnig gut gepflegt an, sondern strahlt jetzt viel mehr und sieht ebenmäßiger aus. Deshalb kann ich abschließend sagen, dass ich unheimlich froh bin, diese Produkte in meine Pflegeroutine mit einbinden zu können und kann sie euch ebenso wärmstens empfehlen.

Wer von euch nutzt auch schon diverse Anti-Aging-Produkte oder hat sogar schon Erfahrung mit La-Roche Posay? Schreibt mir, ich bin ganz neugierig, ob ihr auch so positive Erfahrungen damit gemacht habt 🙂

In Kooperation mit La-Roche Posay

 

5 Comments

  • Diana 2. Februar 2018 at 12:50

    Hört sich spannend an. Ich glaub, das muss ich auch mal testen! LG Diana

    Reply
  • Christina 4. Februar 2018 at 15:52

    Du hast mich inspiriert diese Produkte zu testen und ich mich dir echt danken 😍 ich dachte immer sowas brauch ich nicht und funktioniert auch nicht, aber ich wurde vom Gegenteil überzeugt. Vielen lieben Dank 😘

    Reply
    • karokauer 3. März 2018 at 21:21

      Hallo liebe Christina, das freut mich riesig <3 Danke für dein positives Feedback <3

      Reply
  • Sarah 5. April 2018 at 09:52

    Liebe Karo, das klingt wahnsinnig gut und mein Interesse ist geweckt! Kannst du mir sagen, wie lange die Produkte in etwa halten bis man sie nachbestellen muss? 🙂

    Reply
    • karokauer 21. Mai 2018 at 13:12

      Hi Liebes, das ist schwer zu beantworten, Sie sind jedoch sehr ergiebig und halten eine Weile. 🙂

      Reply

Leave a Reply

*